Themenbereich: Zyklus & Verhütung nach der Geburt

"unregelmäßiger Zyklus nach dem Wochenbett"

Anonym

Frage vom 09.04.2011

Hallo,
ich hatte am 27.12.10 einen Kaiserschnitt mit wenig Wochenfluss.Nach genau 4 Wochen bekam ich meine Periode(27.01) und die nächste dann am 04.03.Seitdem warte ich...
Schwangerschaftstest habe ich vor 4 Tagen gemacht,der war negativ.
Meine Freundin meinte,es wäre normal,nach einem KS erstmal keine Periode regelmäßig zu haben...

Antwort vom 10.04.2011

Prinzipiell ist nicht ausgeschlossen, dass Sie wieder schwanger sind, wenn Sie seit der letzten Periode GV hatten. Trotzdem hat Ihre Freundin recht, wenn Sie sagt, dass die Unregelmäßigkeit bzw Verlängerung des Zyklus nach der Geburt/ dem KS normal ist - vor allem, wenn Sie stillen.
Sie sollten sichere Verhütungsmaßnahmen anwenden (ggf können Sie sich dazu beraten lassen bei der Pro Familia, bei Ihrer FÄ oder auch bei der Hebamme), wenn Sie nicht gleich wieder schwanger werden wollen, außerdem evtl den Test in einigen Tagen wiederholen, falls die Periode nicht kommt.
Alles Gute für Sie!

27
Kommentare zu "unregelmäßiger Zyklus nach dem Wochenbett"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: