Themenbereich: Pflege & Wohlfühlen

"Jucken und Taubheitsgefühl an der Bauchhaut"

Anonym

Frage vom 04.05.2011

hallo liebes hebammenteam, ich bin in der 19. schwangerschaftswoche und habe seit einiger zeit(länger als 2 wochen) ein kribbeln im oberbauch miot leichten brennen mehr so unter der haut lässt sich ganz schlecht beschreiben. jetzt ist es auch noch ein taubheitsgefühl wenn ich drüber streiche und es juckt füchterlich...,ist es was ernstes?muss ich mir sorgen machen?
vielen dank für die antwort.

Antwort vom 05.05.2011

Vermutlich handelt es sich um eine leichte Durchblutungsstörung, bedingt durch die Schw-bedingten Veränderungen, evtl aber auch durch ein Pflegemittel ausgelöst. Verwenden Sie eine neue Lotion, evtl ein spezielles Produkt gegen Schwangerschaftsstreifen? Darin kann Johanniskrautöl enthalten sein, das bei manchen Manschen Juckreiz auslöst. Sollte das möglich sein, verzichten Sie für einige Tage auf das Mittel, dann sehen Sie, ob es besser wird.
Gegen den Juckreiz helfen oft auch Waschungen mit verdünntem Melaleuca-Öl (Apotheke): einige Tropfen auf ein mit warmem Wasser gefülltes Waschbecken, den Waschlappen gut nass machen und auf die juckenden Stellen legen, Lufttrocknen lassen. Ansonsten beim nächsten Arztbesuch erwähnen, falls es schlimmer/ unangenehmer wird, evtl auch einen zusätzlichen Arztbesuch vereinbaren. Gute Besserung!

29
Kommentare zu "Jucken und Taubheitsgefühl an der Bauchhaut"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: