Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wieder schwanger nach 2 FG - was muss ich beachten?"

Anonym

Frage vom 17.05.2011

guten abend

ich bin 25 jahre alt und verheiratet. wir haben schon eine 19 monate alte tochter. seit sommer 10 wünschen wir uns ein zweites kind. leider hatte ich im oktober 10 und februar 11 eine fehlgeburt ohne ausschabung. kein frauenarzt konnte uns sagen wieso es nicht geklappt hat. jetzt habe ich am letzten sonntag erfahren dass ich wieder schwanger bin (ungeplant) in der 5. ssw. muss ich irgendwas achten das es dieses mal eine intakte schwangerschaft bleibt? mir ist seit heute immer wieder übel und ich kämpfe mit einer zimlichen müdigkeit.

danke für ihr feedback.


Antwort vom 19.05.2011

Außer allgemein gesunder Lebensweise, ausgewogener Ernährung und höchstens normaler körperlicher Anstrengung können Sie nichts tun, nur "Guter Hoffnung" sein, dass diesmal alles gut geht! Nach 2 FG ist es klar, dass SIe sehr besorgt sind, ich finde es aber gut, dass Sie es positiv angehen und zuversichtlich in diese neue Schwangerschaft gestartet sind! Ich drücke Ihnen die Daumen, dass alles klappt!

22
Kommentare zu "wieder schwanger nach 2 FG - was muss ich beachten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: