Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Periode bleibt aus nach dem Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 29.06.2011

Hallo liebes Team,
ich habe seit 4 Monaten die Pille abgesetzt. Die zwei Monate darauf kam meine Periode ganz normal. Seit zwei Monaten setzte meine Periode aus. Ich frage mich ob das normal ist. So langsam mache ich mir Gedanken ob ich nicht doch schwanger sein könnte.
Es gibt ja viele Ursachen warum die Periode weg bleibt. Momentan hab ich jedoch überhaupt keinen stress oder sonstiges. Bin aber seit dem ausbleiben der Periode recht gereizt und auf meiner Gesichtshaut entstehen so kleine pickelchen, was ich eigentlich nie habe.
Habe seitdem auch schon 3 SST gemacht in größeren Abständen, jedoch alle negativ. War auch schon beim Frauenarzt gewesen, der mir nur geraten hat abzuwarten bis die Periode kommt.
Ich hab aber so ein komisches Gefühl dabei. Könnt ihr mir einen Rat geben was ich jetzt tun soll?



Antwort vom 30.06.2011

Ich würde Ihnen im Moment das Gleiche raten wie Ihr FA. Nach Absetzen von hormonellen Verhütungsmitteln kommt öfter der Zyklus vorübergehend durcheinander. Wenn Sie mögen können Sie Frauenmanteltee trinken, der untrstützt die Z-Regulation und trägt zur Normalisierung bei. Alles Gute!

19
Kommentare zu "Periode bleibt aus nach dem Absetzen der Pille"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: