Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Stechen in der Scheide in der 40.SSW"

Anonym

Frage vom 15.07.2011

Hallo,

ich bin in der 40 + 5 ssw,habe ständig ein stechen am unterleib und in der scheide und ein ziehen im steißbereich,mein kind bewegt sich auch ständig im bauch. Gestern nachmittag war ich auf der toilette und da hat ich was grosses (wie eine walnuss) durchsichtigen schleim in der schlüpfer. Ich muss auch ständig aufs klo,da mein baby schon auf der blase drückt und ist auch ziemlich weit unten. hab sonntag termin im krankenhaus zur einleitung. Könnten die schmerzen schon wehen sein,weil sie schon ruckartig immer kommen und dann ist mal wieder pause.

ich danke schon mal für ihren rat.

Antwort vom 18.07.2011

Hallo,

aber absolut....
Wunderbar, Ihr Körper fängt an Wehen zu entwickeln, Sie haben den Schleimpfropf verloren, also kann es nur noch losgehen.
Seien Sie bitte froh und glücklich, dann brauchen Sie keine Einleitung!

Viel Glück.
Diekmann

25
Kommentare zu "Stechen in der Scheide in der 40.SSW"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: