Themenbereich: Gesundheit

"Kann Druck auf den Darmbereich dem Baby schaden?"

Anonym

Frage vom 26.07.2011

Halllo,

ich bin in der 19 SSW und hatte letztens totale Schmerzen im rechten Unterbauch. Ich hatte schon öfter eine Blinddarmreizung und dieses Schmerzen waren die gleichen. Der Arzt hat mich dann untersucht und sehr fest in meine rechte Seite gedrückt. Kann dem Baby dabei Schaden zugefügt worden sein?
Ich mache mir deshalb große Gedanken.

Vielen Dank!


Antwort vom 29.07.2011

Ihr Baby ist in der Gebärmutter sehr sicher verpackt. wenn der Arzt den Darm abgetastet hat, dann ist das zwar in der Nähe der Gebärmutter, löst aber beim Baby höchstens eine kurze Lageveränderung aus, sicher keine Schmerzen/ Schaden, da können Sie unbesorgt sein! Ich hoffe, es geht Ihnen wieder gut nach den Bauchschmerzen und wünsche Ihnen weiterhin eine schöne Schwangerschaft!

21
Kommentare zu "Kann Druck auf den Darmbereich dem Baby schaden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: