Themenbereich: Abpumpen

"Haltbarkeit von Muttermilch"

Anonym

Frage vom 03.08.2011

Hallo liebe Hebammen,

ich möchte wissen, ob man in die bereits abgepumpte Muttermilch die im Kühlschrank 1 oder 2 tage steht dann frische Muttermilch beifügen darf und dann unter dem warmen wasser erwärmen und dem baby geben? Wenn ich z.b. an einem Tag nicht so viel abgepumt habe und vom nächsten tag dazugebe.

Vielen dank im Voraus

LG

Antwort vom 03.08.2011

Hallo!
Es gelten folgende Empfehlungen: Muttermilch ist 72 Stunden im Kühlschrank haltbar (bei +4°C hinten im Kühlschrank), 6 Monate in der seperaten Tiefkühltruhe bei konstant -18°C. Wenn Sie also mit Beginn der ersten abgepumpten Milch beim Sammeln nicht über 72 Stunden kommen, können Sie die Milch unbedenklich nutzen. Es ist selbstverständlich, dass die Kühlkette natürlich auch hier konstant eingehalten werden muss.

Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme


26
Kommentare zu "Haltbarkeit von Muttermilch"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: