Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Hat ein "Winterkind" Nachteile gg einem "Sommerkind"?"

Anonym

Frage vom 19.10.2011

Hallo ich hoffe Sie können mir helfen!! Ich bin jetzt in der 27. SSW! Eigentlich wollten mein Mann und ích immer ein Sommerki´nd nur leider haben wir viel zu schnell angefangen zu üben jetzt kommt es im Januar und ich komme überhaupt nicht damit klar das mein Kind im Winter und so kurz nach Weihnachten Geburtstag hat, mache mir jeden Tag Vorwürfe das wir nicht noch ein bißchen gewartet haben und somit mein Kind die #Cahnce gehabt hätte in einem schöneren Monat Geburtstag haben zu können, kann es mir überhaupt nicht vorstellen in meiner Familie haben alle im April/Mail Geburtstag!! Möchte mich sogern einfach nur auf mein Kind freuén, die ersten 2 Monate habe ich das auch, aber jetzt denke ich jeden Tag darüber nach, warum wir nicht noch ein bißchen gewartet haben!!! Wär dankbar über eine Antwort!!

Antwort vom 20.10.2011

Erst mal herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Schwangerschaft und zum erwarteten Familienzuwachs!
Zu Ihrem "Problem": Eigentlich ist doch erst mal die Hauptsache, dass Ihre Schwangerschaft bisher problemlos verläuft, dass es sogar gleich geklappt hat ohne langes Warten und dass Ihr Kind gesund ist. Und, denken Sie nicht, dass Sie in der Lage sind, den Geburtstag und die Tage/ Jahreszeit drumherum so zu gestalten, dass es zum persönlichen Festtag Ihres Kindes wird - egal ob im Januar oder im Mai?? Wenn alle inder Fam im April/ Mail Geburtstag haben, dann ist es doch eher schön, da nicht so in der Masse unterzugehen, sondern einen "ganz eigenen" Festtag zu Jahresbeginn zu haben. Ich denke, egal, an welchem Tag, der Geburtstag Ihres Kindes wird immer ein besonderer Jahrestag sein - egal wie alt Sie und wie alt Ihr Kind werden wird! Wenn Sie "gewartet" hätten, dann würde Sie nicht das Kind bekommen, das Sie jetzt erwarten - und das wär doch auch schade, oder?? Machen Sie sich kein unnötigen Sorgen, Ihr Kind wird bestimmt mit seinem Geburttag zufrieden sein! Alles Gute weiterhin für Sie!

21
Kommentare zu "Hat ein "Winterkind" Nachteile gg einem "Sommerkind"?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: