Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Noch keine Herztöne zu sehen"

Anonym

Frage vom 08.11.2011

Hallo,

ich habe letzten Donnerstag einen Schwangerschaftstest gemacht und dieser war positiv. Allerdings habe ich seit ca. 3 Wochen Schmierblutungen (Beginn war am Tag an dem ich meine Regel hätte bekommen sollen). Heute war ich bei meiner FA sie konnte keine Blutungen mehr feststellen. Allerdings konnte sie leider keine Herztöne erkennen =(((
Sie meinte ich bin an der Grenze, wo man Herztöne sehen muss bzw. in manchen Fällen evtl. noch nicht sehen kann. Bin ca. Ende 7 SSW Anfang 8 SSW... Die Größe vom Baby stimmt.
Bei meinem Sohn konnte man eine Herztätigkeiten bereits 6+4 feststellen... Ich muss am Freitag nochmals kommen und dann müssen Herztöne zu sehen sein ansonsten ja... =(
Bin nun natürlich sehr traurig, aufgelöst, verwirrt usw. Hab irgendwie aber auch Hoffnung, weil mir sowas von übel ist, ich Brustziehen habe und ich auch bereits ziehen an den Mutterbändern habe...
Ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat und wie sich das Ganze entwickelt hat...
Danke an Euch =)

LG

Antwort vom 08.11.2011

Hallo, wenn die Größe des Baby eine Entwicklung feststellen lässt, dann ist es unerheblich ob Herztöne zu sehen sind oder eben nicht. Wo Wachstum ist, da ist auch Leben und das "Nicht-sehen-können" liegt eher am Gerät als an Ihrem Baby. Auch am Freitag gibt es noch überhaupt keinen Grund an einer intakten Schwangerschaft zu zweifeln, wenn keine Herztöne zu sehen sein sollten. Möglich wäre auch, dass die Einnistung später stattgefunden hat, als es die letzte Periode vermuten lässt. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen. Besser wäre, wenn ein deutlicherer Abstand zwischen den Untersuchungen liegt. Dieses häufige Nachsehen bringt gar nichts, außer Verunsicherung. Wenn Sie nach Erfahrungen anderer Frauen suchen, müssten Sie Ihre Frage in einem Forum stellen. Hier in der Sprechstunde erhalten Sie lediglich Antworten von einer Hebamme. Ähnliche Problematiken werden allerdings sehr oft geschildert. Meist entwickelt sich die Schwangerschaft danach ganz normal. Sie können unter "Schwangerschaft" --> Entwicklung des Ungeborenen oder Vorsorgeuntersuchung in der Sprechstunde nach Frauen mit ähnlicher Erfahrung suchen. Ein Beispiel finden Sie hier http://www.babyclub.de/hebammensprechstunde/fragen/13396160.keine-herzaktivitaet-wie-schnell-muss-eine-ausschabung-sein.html
Ich wünsche Ihnen alles Gute mit der weiteren Schwangerschaft, Monika

25
Kommentare zu "Noch keine Herztöne zu sehen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: