Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"32.SSW - zu wenig Kindsbewegungen?"

Anonym

Frage vom 22.11.2011

Guten Tag ,
ich hatte gestern den ganzen Tag leichte schmerzen im Bauch ,heute warte ich schon seit längeren auf bewegungen meines Babys .Ich bin in der 32ssw .Ich hab nen bisschen angst das etwas nicht stimmt .
Bitte um schnelle antwort !!!???
Mfg Stefanie

Antwort vom 24.11.2011

Vielleicht reagiert das Baby, wenn Sie sich ruhig hinsetzen und die warme Hand mit leichtem Druck in die Gegend legen, wo Sie die Hände/ Füße des Babys vermuten - viele Babys strampeln dann dagegen und Sie können beruhigt sein. Wenn Sie weiter Sorgen haben, dass etwas nicht ok ist, können SIe Kontakt zu Ihrer Hebamme/ FÄ aufnehmen und evtl einfach dort kurz vorbeigehen und nach den Herztönen hören lassen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!!

26
Kommentare zu "32.SSW - zu wenig Kindsbewegungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: