Themenbereich: Hebammenbetreuung

"Kann ich die Schwangerenvorsorge durch die Hebamme machen lassen?"

Anonym

Frage vom 24.12.2011

hallo liebes hebammen-team!

ich habe eine frage die mich jetzt schon einige tage beschäftigt!
ich bin ab morgen laut arzt in der 6ten ssw und habe schon 3 kinder im alter von 18j,13j und 12 j!
der große kam mit kaiserschnitt 7 wochen zu früh und musste 3 tage beatmet werden!mit 2 wochen wurde sein blut sauer oder so ähnlich und man musste ihm plasma geben!
der mittlere kam 6 tage nach termin und ist kurz nach der geburt blau angelaufen,man hat ihm dann etwa 1 stunde sauerstoff gegeben!
der kleine kam 3 tage nach termin und wurde 6 stunden nachdem er da war in ein inkubator gelegt für 2 tage,da sein biliwert immer weiter sank!

ich selber bin auch nich mehr ganz so gesund!bandscheiben-op,vernarbte nerven im rücken,knoten in der schilddrüse aber keine über-oder unterfunktion u.s.w.

jetzt meine frage!
kann ich trotzdem die vorsorge von einer hebamme machen lassen?ich hab im moment viele fragen über die schwangerschaft,geburt und das spätere stillen!

vielen dank im vorraus für ihre antwort!

Antwort vom 26.12.2011

Hallo, soweit ich es sehe, haben die Probleme bei Ihren Kindern immer erst nach der Geburt angefangen und bis auf die Frühgeburt, hatten sie mit der Schwangerschaft wenig zu tun. Es hätte sich also wahrscheinlich weder in der Schwangerschaft feststellen lassen, noch hätten etwas verhindert werden können.
Es spricht nichts dagegen, dass Sie die Vorsorge durch eine Hebamme vornehmen lassen. Wenn etwas auftritt, was ärztliche Hilfe oder Untersuchungen notwendig machen sollte (z.B. vorzeitige Wehen), wird Ihre Hebamme Sie darüber informieren und Ihnen empfehlen einen Frauenarzt/ärztin aufzusuchen. Sie haben auch die Möglichkeit die Vorsorge im Wechseln zwischen FÄ und Hebamme vornehmen zu lassen oder eine Hebamme zusätzlich in Anspruch zu nehmen.
Die Möglichkeiten richten sich also ganz nach Ihrem Wunsch und Ihrem Bedarf.
Ich wünsch Ihnen alles Gute für die Schwangerschaft, Monika

26
Kommentare zu "Kann ich die Schwangerenvorsorge durch die Hebamme machen lassen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: