Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Kann ich selbst den Muttermund untersuchen?"

Anonym

Frage vom 23.01.2012

Guten Tag!

Kann man selber fühlen wieweit der Muttermund offen ist?
Was kann man gegen Ödeme machen?
Vielen Dank!

Antwort vom 24.01.2012

Hallo! Je nach dem in welcher Schwangerschaftswoche Sie sind und wie groß Ihr Bauch ist, ist es schwierig sich selbst zu untersuchen. Am besten geht es, wenn Sie ein Bein auf den Toilettenrand stellen und versuchen zu tasten.
Ödeme im letzten Drittel der Schwangerschaft, vor allem in den letzten 2 Wochen, sind schwierig zu therapieren, da sie hormonell bedingt sind. Versuchen Sie die Beine so oft es geht hoch zu legen, aber gleichzeitig sollten Sie auch mehrmals am Tag herumlaufen oder Treppen steigen. Sie könnten Ihre Beine mehrmals tägich kalt abduschen.
Hilfreich kann auch Akupunktur sein.

Alles Gute.
Cl.Osterhus

23
Kommentare zu "Kann ich selbst den Muttermund untersuchen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: