Themenbereich: Zufüttern

"Soll ich zufüttern?"

Anonym

Frage vom 09.03.2012

Hallo,

meine kleine Tochter ist 3 Monate und 15 Tage alt und ich stille noch voll. Wir waren gestern beim KA und sie wog 5870 g, 61 cm und Kopfumfang 39,5 cm (Geb.gewicht 3266 g und 49 cm, Kopfumfang 30,5 cm). Vor 4 Wochen wog sie 5270 g, also hat sie 700 g in 4 Wochen zugenommen. Die Ärztin meinte es sei alles soweit ok. Meine Freundin hat nun das selbe Problem mit ihrer Maus und ihr KA riet zum Zufüttern. Jetzt bin ich hin und hergerissen, ich will auf jeden Fall weiter stillen, denn ich denke das Zufüttern ist der Anfang vom Ende. Was raten sie uns?

LG

Antwort vom 10.03.2012

Hallo, Ihre Tochter hat sehr gut zugenommen und es besteht überhaupt kein Anlass für Sie zum Zufüttern. Kinderärzte geben recht unterschiedliche Empfehlungen. Es gibt einige, die sehr schnell zum Zufüttern raten. Das kann unterschiedliche Ursachen haben. Eine Rolle spielt die eigene Einstellung zum Stillen, zum Zeitpunkt des Abstillens, welche "Normkurve" angewandt wird usw.
Vielleicht geht er auch davon aus, dass man mit Zufüttern nichts falsch machen kann (was definitiv nicht stimmt) oder er war lange nicht auf einer Fortbildung oder nur bei welchen, die von der Babynahrungsindustrie gesponsert werden. All das ist recht unwichtig. Was Zählt ist Ihr Wunsch zu stillen und die Entwicklung Ihres Kindes und da gibt es nur Gründe weiter ausschließlich zu stillen.
Es ist prinzipiell gut sich mit anderen Müttern auszutauschen. Zu beachten ist aber, dass jedes Kind und jede Situation anders ist. Versuchen Sie eher sich gegenseitig zu bestärken als sich gegenseitig zu verunsichern. Ihrer Freundin können Sie nahelegen sich eine "Zweitmeinung" z.B. durch eine Hebamme zu holen, die Stillberatung anbietet und dann erst eine eigene Entscheidung zu treffen. Letztendlich entscheiden die Mütter selbst, ob Sie Ratschläge von Fachpersonen, wie dem Kinderarzt annehmen oder ob sie nach Alternativen suchen. Ich wünsch Ihnen weiterhin alles Gute, Monika

30
Kommentare zu "Soll ich zufüttern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: