Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Keine Blutung nach Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 17.03.2012

Hallo,

ich habe folgende Frage:

Ich bin 28Jahre nehme jetzt seit ca. 12 Jahren die Pille, die letzten 3 Jahre die Cerazette. Diese Pille nehme ich ohne Unterbrechung und habe seitdem keine Periode mehr. Gleichzeitig nehme ich seit 1 Jahr Bromocriptin (Abstilltabletten), da ich einen erhöhten Prolaktinspiegel habe. Soweit so gut. Bisher war es immer so, dass ich, wenn ich mal zwei Pillen innerhalb einer Woche vergessen hatte, sofort eine Blutung bekam.
Da ich die Pille in den letzten 3 Wochen sehr unregelmäßig genommen habe und sie sowieso in absehbarer Zeit absetzen wollt, um schwanger zu werden, habe ich vor 2 Wochen die Pille komplett abgesetzt. Seitdem habe ich keine Blutung bekommen, was mich etwas irritiert, da ich wie gesagt bisher immer sofort meine Blutung bekam.
Ich habe bereits 2 Schwangerschaftstests daheim gemacht, die beide negativ waren.

Jetzt meine Frage, kann das normal sein und nur mein Zyklus muss sich wieder einregeln? Oder sollte ich doch besser bei einem Arzt einen Schwangerschaftstest machen ?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Glycerin

Antwort vom 19.03.2012

Hallo,

wie es sich anhört ist Ihr Zyklus leider etwas verschoben.
Welcher hormoneller Grund dahinter steht, kann ich Ihnen leider nicht sagen.
Sie könnten versuchen durch die Einnahme von Mönchspfeffer oder Trinken von Frauenmanteltee den Zyklus wieder in die Balance zu bringen.
Falls Sie damit aber keinen Erfolg haben, würde ich meinen Gynäkologen aufsuchen. Vielleicht bestimmt er einmal Ihren Hormonstatus, der könnte Auschluß über evtl. Verschiebungen geben. Nur für den Schwangerschaftstest ist der Besuch beim Arzt nicht nötig, da die selbst gekauften genauso zuverlässig sind und Sie den eher in ca. einer Woche noch malselbst wiederholen könnten.

Ich drücke Ihnen die Daumen, daß sich alles auf normale Weise wieder einstellt.

Viel Glück.
Diekmann

27
Kommentare zu "Keine Blutung nach Absetzen der Pille"
Isabell78
Gelegenheitsclubber (2 Posts)
Kommentar vom 20.03.2012 11:44
Geduld
Hallo, bei mir hat es nach Absetzen der Pille ziemlich genau 3 Monate gedauert, bis der Zyklus wieder anfing, obgleich ich davor fürs "Vergessen" auch immer "bestraft" worden bin. Wichtiger als irgendwelche Mittelchen sind vermutlich Geduld und eine positive Grundeinstellung - Dein Körper wird das sicher bald in den Griff bekommen. Viel Erfolg und alles Gute!

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: