Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Kann ich mich auf die Amniozentese vorbereiten?"

Anonym

Frage vom 17.04.2012

Hallo,

können Sie mir sagen, wie und ob ich mich auf eine Amniozentese vorbereiten kann? Also, Stress schon vorher vermeiden, oder z.B. Magnesium nehmen oder, oder oder ... Was kann ich nach der Untersuchung machen? Das ich mich schonen muss, weiß ich schon, aber was sonst? Wieder Magnesium oder etwas anderes einnehmen? Welche Bewegungen lieber vermeiden? etc.

Bitte um kurzfristige Antwort. Vielen Dank!

Antwort vom 18.04.2012

Es gibt keine besonderen Maßnahmen, die Sie durchführen könnten, um sich auf diese Untersuchung vorzubereiten. Ausgeruht und entspannt zum FW-Entnahme-Termin kommen und danach die Anweisungen der Ärztin einhalten (v.a. Schonung) reicht völlig aus. Wenn Sie mögen, trinken Sie Melissentee, der hat eine allg. entpsannende Wirkung und bremst evtl die Anspannung ein wenig. Alles Gute für Sie!

19
Kommentare zu "Kann ich mich auf die Amniozentese vorbereiten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: