Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Wann normalisiert sich der Zyklus?"

Anonym

Frage vom 14.06.2012

Hallo zusammen,
Habe schon zwei wunderschöne Töchter 4 und 7 jahre .Nun wollen mein mann und ich gerne ein drittes.Hatte vorher die Hormonspirale Mirena drin von knapp 3 jahre.Ich hatte sie mir letzten Monat entfernen lassen hatte nach ein paar Tagen schmierblutung und nach zwei wochen meine Mens.am 18. Mai.Heute ist der 14.Juni und ich weiß nicht wann ich meine Tage bekomme.Wenn überhaupt...Ich lese immer bei andren das deren Zyklus 40 oder gar 60 tage sind.Ich habe so eine angst das dass bei mir auch so sein wird.Bin im moment so aufgeregt.Habe schon 3 schwangerschafts test gemacht weil ich hoffte vielleicht doch schwanger zusein.Ich trinke schon zwei mal tägl.Frauenmantelkraut.Meine FÄ meinte es würde so 4-6wochen dauern bis sich alles wieder normalisiert hat.Könnt ihr mir helfen?Brauche unbedingt euren rat.Ich wäre sehr froh wenn ich bald meine Tage bekommen würde.Dann kann ich ndlich wieder mit dem Ovuöationstest anfangen.
kann ich noch etwas zusätzlich nehmen damit sich alles wieder normalisiert?

Mit freundlichen Grüßen!

Antwort vom 15.06.2012

Ihre FÄ hat Sie ja schon drauf hingewiesen, dass es ein Weilchen dauern kann, bis sich der Z wieder normalisiert. Sie können in dieser Zeit evtl auch schon schwanger werden, sollten sich aber vorsichtshalber mal in Geduld üben. Frauenmanteltee ist günstig zur Zyklusregulierung, den können Sie ruhig weiter trinekn, ansonsten einfach malö abwarten. Alles Gute!

22
Kommentare zu "Wann normalisiert sich der Zyklus?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: