Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"bin ich schwanger?"

Anonym

Frage vom 23.06.2012

hallo liebes team.....
meine frage ist,,,oder meine geschichte..
ich hatte am 12.06.2012 denersten tag meiner periode der erste tag war normal stark der 2 und 3 dann leichter dannach hatte ich kaum noch was am ob hatte auch or meiner periode wieder meine normalen anzeichen meine brüste spannten und hatte wiederdruckschmerzen wie immer die schmerzen lass dann am 2 tag der peride nach so auch diesmal... meine periode war insgesamt 4 tage und die schmerzen weg jz habe ich seit 3 tagen wieder brustschmerzen anfangs leichter jz schon stärker ich habe übelkeit (meistens nur morgens ohne erbrechen) ich bin extrem müde und werde jz nachts zum pipimachen wach...ich kenne das nur von einer schwangerschaft habe bereits 2 kinder und kenne das daher...nur es iritiert mich wegen meiner "periode" wollte einen test machen nur wollte ich mir erst etwas sicherer sein..was sagen sie dazu...nehme keine pille auch keine anderen verhütungsmittel ..
danke im voraus

Antwort vom 26.06.2012

Die schwächere Blutung als gewohnt könnte eine Einnistungsbltg gewesen sein, aber auch eine einfach nur schwächere Periodenblutung. Ein Schwangerschaftstest müsste jetzt schon positiv anzeigen, wenn Sie schwanger sind, daher können Sie das mal einen durchführen, dann wissen Sie mehr. Wenn Sie nicht schwanger sind und die kommende Periodenbltg ist wieder anders als gewohnt, können Sie evtl Ihre FÄ um einen Kontrolltermin bitten. Alles Gute für Sie!

21
Kommentare zu "bin ich schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: