Themenbereich:

"unklare Blutungen, fraglich schwanger?"

Anonym

Frage vom 15.07.2012

Hallo,
ich habe folgendes problem ich hatte am 13.5 2012 das letzte mal meine periode und nach deren ende natürlich ungeschützen gv mit meinem mann so nun hab ich seit 1 woche ganz leichte blutungen die aufhören wenn ich liege schmerzen hab ich aber keine sie sind auch nicht sehr stark und sind wenn sie da sind nur ca 2 stunden da dann kommt den halben tag nichts mehr bzw die ganze nacht und wenn ich dann auf bin dann kommen sie ganz leicht wieder.....könnte es sein das es anzeichen sind dass ich trotz der blutungen schwanger sein könnte oder könnten das auch nur zwischenblutungen sein?

Antwort vom 17.07.2012

wenn die LP am 13.05. war, dann wäre ja eigentlich längst schon wieder eine Periode fällig gewesen, vorausgesetzt, Ihr Zyklus ist halbwegs regelmäßig. Haben Sie denn mal einen Schwangerschaftstest gemacht? Falls nicht, wäre das meine Empfehlung, dann wissen Sie schon ein bisschen mehr. Falls der Test positiv ist würde ich einen Arzttermin empfehlen um abzuklären, was es mit den Blutungen auf sich hat. Falls der Test neg ist, handelt es sich vermutl. um eine Periodenblutung. Alles Gute!

25
Kommentare zu "unklare Blutungen, fraglich schwanger?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: