Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Was bedeutet ein Eintrag im Mutterpass?"

Anonym

Frage vom 19.07.2012

Guten Tag,ich habe eine Frage zu einem Eintrag in meinem Mutterpass.Ich war vor zwei Tagen beim 3. Ultraschallscreening,die Ärztin meinte,es sei alles in Ordnung.Zu Hause habe ich dann den Eintrag:A.ut.re.grenzwertig gesehen.Meine Frage,was bedeutet dieser Eintrag,ich bin jetzt in der 30+2 Ssw und hatte 2004 eine Totgeburt in der 36.Ssw.Habe danach noch zwei gesunde Kinder von insgesamt Vieren geboren.Mache mir aber immer schrecklich viele Sorgen.Vielen Dank für Ihre Antwort!

Antwort vom 19.07.2012

Hallo, "grenzwertig" bedeutet immer noch im Normbereich, es ist also tatsächlich alles in Ordnung. Trotzdem ist es nicht besonders feinfühlig Sie nach der Vorgeschichte ohne Erklärung so nach Hause zu schicken.
"A.ut.re" bedeutet Arteria uterina rechts. Das ist eins der Gefäße, die die Gebärmutter versorgen. In der Schwangerschaft nimmt sie an Volumen zu. Ich nehme an, dass Ihr Kind normal gewachsen ist in der Schwangerschaft, sonst wäre dazu auch ein Eintrag zu finden. Ich würde Ihnen raten noch mal Ihre Ärztin anzurufen, damit Sie Ihnen auch noch mal erklärt, was Sie gesehen und gemessen hat. Es gehört einfach dazu, dass erhobene Daten erklärt werden, damit Sie auch Bescheid wissen und sich nicht unnötige Sorgen und Ängste machen müssen.
Ich wünsch Ihnen alles Gute, Monika Selow

20
Kommentare zu "Was bedeutet ein Eintrag im Mutterpass?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: