Themenbereich: Abpumpen

"Wie kann man Milch geben, wenn das Kind die Flasche nicht nimmt?"

Anonym

Frage vom 04.09.2012

Mein Sohn (10 Wochen) hat sich daran gewöhnt dass aus meiner Brust die Milch "rausschießt" und saugt dadurch gar nicht mehr. Habe mir nie darüber Gedanken gemacht und jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. ich wollte mal weg gehen und jetzt kann ich es nicht da er an einer Flasche nicht saugen kann.
Wie kann ich ihm das Saugen wieder beibringen? Oder kann ich ihm anders die abgepumpte Milch geben? bzw mein Freund? Danke für die Antwort..

Antwort vom 06.09.2012

Hallo,
Sie können die abgepumpte Milch auch mit einem Becher geben, dass muss man ein bisschen üben, dann geht es aber ganz gut. Mit viel Geduld kann man Milch auch mit dem Löffel geben, dass ist aber nichts für das regelmäßige Füttern. Ich denke, dass Ihr Kind von Ihnen einfach lieber die Brust will und so gar nicht weiss was er mit der Flasche soll. Saugen kann er ganz bestimmt.Was aber nicht bedeutet, dass er deswegen auch bereit ist aus einer Flasche seine Milch zu trinken.
Vielleicht geht es wenn Ihr Partner die Flasche gibt und Sie gar nicht im Raum sind. Brustkinder wollen von ihren Müttern in der Regel die Brust und sind nicht bereit diese gegen die Flasche einzutauschen. Von jemanden der sie nicht stillt nehmen sie die Flasche oft besser an. LG Judith


24
Kommentare zu "Wie kann man Milch geben, wenn das Kind die Flasche nicht nimmt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: