Themenbereich: Flaschennahrung

"Wie oft gebe ich die Flasche?"

Anonym

Frage vom 06.09.2012

Muss ich mein Kind alle 3 Stunden füttern, obwohl es ggf. keinen Hunger hat? Es ist jetzt 7 Wochen alt u. benötigt ca. 800 g am Tag. Ich gebe ihm die Flasche. Es trinkt aber oft weniger u. windet sich manchmal beim Trinken so sehr, dass ich glaube es hat einfach keinen Hunger. Meine Hebamme konnte mir leider auch keine Erklärung liefern, weshalb sich unser Kind beim Essen manchmal so wehrt. Haben Sie ggf. einen Tipp für mich?

Antwort vom 07.09.2012

Hallo,
ich würde ein Kind dann füttern wenn es Hunger hat und nicht nach der Uhr. Warten Sie auf Hungerzeichen egal wie lange die letzte Mahlzeit zurückliegt, dann wird es auch soviel trinken wie er braucht. Ich würde ihm auch die Menge überlassen. Heute füttert man Kinder nach Bedarf, wir essen auch nicht nach der Uhr sondern dann wenn wir Hunger haben und dann auch die Menge die wir meinen zu brauchen. Das darf man einem gesundem Baby auch zu trauen. Es wird nicht immer die gleiche Menge brauchen und je nach Menge eben auch schneller oder später wieder essen wollen.
Zu empfehlen ist eher Pre-Nahrung so lange wie möglich zu geben statt Milch, die zu viele sättigende (aber nicht nahrhafte) Bestandteile enthält. LG Judith

25
Kommentare zu "Wie oft gebe ich die Flasche?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: