Themenbereich: Flaschennahrung

"Trinkt mein Kind zu wenig?"

Anonym

Frage vom 17.09.2012

Hallo,

Mein kleiner(6 Wochen alt) trinkt alle 4 Stunden 100-150 ml. Aber nachts manchmal nur 60 ml! Ist das zu wenig was er trinkt??

Danke im vorraus

Antwort vom 20.09.2012

Hallo,

Sie haben nicht geschrieben was für eine Milch Sie verfüttern.
Sie sollten auf jeden Fall eine Pre Nahrung geben und die wird dann nach Bedarf gegeben.
Wenn Ihr Kleiner munter und zufrieden ist, die Gewichtszunahme stimmt, dann ist doch alles wunderbar und vielleicht möchte er nur durchschlafen.
Zur Sicherheit würde ich noch einmal Ihre Hebamme anrufen, die kann noch einmal ein Kontrollgewicht machen und dann haben Sie Klarheit.

Viele Grüße und viel Spaß noch mit dem Kleinen.

Diekmann

22
Kommentare zu "Trinkt mein Kind zu wenig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: