Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Erhöhte Temperatur am Beginn der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 26.09.2012

Hallo,
ich bin in der 5 Woche Schwanger und habe bemerkt, dass ich immer wieder leicht erhöhte Temp. so um 37,3 axi. habe. Muss ich mir da sorgen machen oder ist das in Ordnung.
Ich habe erst nächsten Dienstag meinen ersten Gyn.Termin, außerdem sollten sie wissen das ich vor 7 Monaten eine Fehlgeburt hatte( missed abort)

Antwort vom

Hallo,

eine leichte Erhöhung der Körpertemperatur am Beginn der Schwangerschaft ist normal und eines der unspezifischen Schwangerschaftszeichen. Falls Sie sich auch krank fühlen, kann es natürlich sein, daß Sie einfach eine normale Grippe ausbrüten, die an sich bei einer normalen Schwangerschaft kein Problem darstellt.
Wenn dem so ist, müssen sich schonen und sollten sich ein paar Tage ins Bett legen.
Falls Sie andere Beschwerden haben, z.B. auch Schmerzen im Unterleib spüren, müßten Sie direkt zum Arzt.

Ich wünsche Ihnen alles wird Gute.

Viele Grüße
Diekmann

20
Kommentare zu "Erhöhte Temperatur am Beginn der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: