Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Schmerzen beim Ziehen der Spirale vermeiden?"

Anonym

Frage vom 28.09.2012

Hallo,

ich möchte mir gern meine Spirale (Goldlily) demnächst ziehen lassen. Da das Legen der Spirale sehr schmerzhaft und unangenehm war, habe ich jetzt ganz schön Angst vor dem Ziehen. Eine Freundin hat mir erzählt, dass sie beim Legen eine Tablette bekommen hat, die den Muttermund weicher gemacht hat und somit hat sie kaum etwas gemerkt. Die Tablette würde ich gern beim Ziehen meiner Spirale vorher nehmen. Können Sie mir sagen, um welches Medikament es sich handelt? Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Liebe Grüße aus Leipzig

Antwort vom 29.09.2012

Vermutlich war es ein krampflösendes Medikament, das Ihre Freundin bekommen hat, ein so gen. Spasmolytikum. Davon gibt es viel verschiedene im Handel, Sie sollten am besten mit Ihrer FÄ, die die Spirale zieht, zuvor besprechen, welches Mittel Sie Ihnen empfiehlt u ggf auch verschreibt, denn nicht alle Medikamente, die infrage kommen, sind frei verkäuflich. Alles Gute!

23
Kommentare zu "Schmerzen beim Ziehen der Spirale vermeiden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: