Themenbereich: Gesundheit

"Schiefes Köpfchen, kann man das noch verändern?"

Anonym

Frage vom 28.09.2012

Guten Tag,
ich möchte gerne wissen wie lange sich der Kopf eines Babys formen lässt. Mein Sohn ist nun 11 Wochen alt u. er hat einen leicht schiefen Kopf, da er sich gerne auf die rechte Seite legt. Ich achte zwar darauf, dass er auf der linken Seite liegt, aber ich habe das Gefühl, dass sich die Form des Kopfes nicht ändert. Mein Kind liegt gerne auf dem Rücken oder auf der rechten Seite, nicht aber auf der linken. Vielen Dank vorab für die Antwort und viele Grüße.

Antwort vom 29.09.2012

Hallo,
ich denke, dass die Zeit in der Sie das beeinflussen können durch Lagerung nahezu vorbei ist. Wenn der Kopf sehr schief ist, würde ich das Kind in Kürze einem Osteopathen vorstellen, vielleicht kann dieser noch was richten und ansonsten würde ich mit dem Kinderarzt über Physiotherapie sprechen, damit man die Begleiterscheinungen " betrurnen " kann. Auch das würde ich bald tun. LG Judith

21
Kommentare zu "Schiefes Köpfchen, kann man das noch verändern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: