Themenbereich: Entwicklung des Ungeborenen

"Wenig Kindsbewegungen nach einer langen Autofahrt"

Anonym

Frage vom 01.11.2012

Hallo ihr Lieben, bin gestern zu meinen Schwiegereltern nach Wien gefahren, was ungefähr 750 km sind. Seitdem sind meine Mäuse (Zwillingssch2wangerschaft 22+5) total ruhig und bewegen sich überhaupt nicht oder kaum. Soll ich nun im Ausland ins Krankenhaus oder einfach mal abwarten?

Antwort vom 02.11.2012

Vermutl. war die lange Reise für Sie anstrengend und damit auch für Ihre beiden Kinder. Solange Sie "wenig" KB spüren, denke ich, dass die beiden einfach noch ausruhen müssen. Ich würde davon ausgehen, dass schon heute alles wieder normal ist. Sollte es eher "noch weniger" werden, oder irgendwelche Beschwerden dann können Sie auch im Ausland in die Klinik. Evtl fallen Kosten an, die Sie selbst tragen müssen, die Sie aber bei Ihrer Krankenkasse einreichen können u evtl wieder bekommen. Ihnen und Ihren "Mäusen" alles Gute und einen schöne Zeit in Wien!

24
Kommentare zu "Wenig Kindsbewegungen nach einer langen Autofahrt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: