Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Beschwerden nach GV u Magen-Darm-Beschwerden"

Anonym

Frage vom 02.11.2012

Ich habe eine Frage unzwar hatte ich Sex mit meinem Freund und danach habe ich leichten
Rosanen AusFluss gehabt. Ungefähr 1Stunde dann ist es wieder weg gewesen ,
In der Zeit hatte ich auch unterLeibschmerzen nun ist alles wieder weg.

Ich muss dazu sagen habe schon eine Tochter 10Monate alt. <3
Mein bauch ist auch immer aufgebläht und ich esse im Moment jeden Tag Champions.

Ja und meine Mens hatte ich erst vor 2-3Wochen ?!

Kann ich schwanger sein oder was ist das?

Antwort vom 02.11.2012

Vermutlich hat beim GV der Penis Ihres Partners den Muttermund ein bisschen verletzt, das kann zu der leichten Blutung geführt haben u evtl auch zu den Schmerzen. Wenn nun alles wieder gut ist, müssen Sie sich nach meiner Einschätzung keine Sorgen machen.
Ihre Magen-Darm-Beschwerden hängen vllt mit dem ausgiebigen Genuss von Champignons zusammen, diese sind schwer verdaulich und lösen bei viene Menschen Blähungen und Völlegefühl aus. Lassen Sie die Pilze ein paar Tage weg oder kochen Sie Kümmel und Fenchelkörner mit, dann wirds vllt besser! Schwangerschaft ist eher unwahrscheinlich, wenn Sie vor 2-3 Wochen Menstruation hatten. Warten Sie ab ob die nächste Periode ausbleibt, dann könnten Sie einen Test machen. Alles Gute!

13
Kommentare zu "Beschwerden nach GV u Magen-Darm-Beschwerden"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: