Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Berechnung des ES"

Anonym

Frage vom 14.11.2012

Guten Tag! Ich brauche eure hilfe! Bin 27 jahre, ich habe nach 1.5 Jahre Pille abgesetz. Wir wünschen uns zweites Kind, wenn klapt , eine Mädchen...am 8 November habe ich meine letzte Periode. Ich bin mir nicht sicher wie kann ich richtig meine Eisprung rechnen

Antwort vom 15.11.2012

Am einfachsten geht das mit unserem Fruchtbarkeitskalender, den Sie hier finden: http://www.babyclub.de/service/fruchtbarkeitskalender/
Wenn Sie ein Mädchen zeugen wollen, dann sollten Sie versuchen, v a in den Tagen vor dem erwarteten ES miteinander zu schlafen, denn die Spermien, die die "X"-Chromosomen (die ein Mädchen werden) mit bringen, sind langsamer als die mit den "Y"-Chromosomen (=Junge), so dass Sie dadurch die Chance ein kleines bisschen erhöhen, dass ein Mädchen entsteht... Keine Garantie, aber einen Versuch ist es wert ;-)!

24
Kommentare zu "Berechnung des ES"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: