Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Kann ich mich auch zuerst an eine Hebamme wenden?"

Anonym

Frage vom 25.11.2012

Hallo!
Ich bin jetzt zum zweiten Mal schwanger und in der 6. Woche.
Beim zweiten Kind wollte ich auch schon zur Vorsorge eine Hebamme miteinbinden.
Ab welcher SSW ist es üblich sich an eine Hebamme zu wenden? Kann ich mich schon an eine Hebamme wenden, bevor ich mei meinem FA war, oder erst nach meinem ersten FA Termin?

Danke für die Antwort :-)

Antwort vom 26.11.2012

Hallo,

das hängt nicht voneinander ab. Sie können jederzeit Ihre Hebamme benachrichtigen und die Vorsorge bei Ihr machen lassen. Sie können sich an eine Hebamme wenden ab dem Zeitpunkt wo Sie vermuten schwanger zu sein. Auch die Bestätigung der Schwangerschaft und das Ausstellen des Mutterpasses können von der Hebamme gemacht werden.
Ich wünsche Ihnen viel Glück mit Ihrer zweiten Schwangerschaft!

Viele Grüße
Diekmann

18
Kommentare zu "Kann ich mich auch zuerst an eine Hebamme wenden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: