Themenbereich: Fehlgeburt

"Fehlgeburten bei männlichen Embryos?"

Anonym

Frage vom 07.12.2012

Hallo

Ich bin 30 Jahre alt hatte schon zwei Fehlgeburten jetzt hat man festgestellt das es nur bei jungs vorkommen kann. Wie bekomme ich jetzt ein gesundes Mädchen

Antwort vom 08.12.2012

Hallo,

leider ist mir das wirklich unbekannt, daß es nur bei Jungen zu einer Fehlgeburt kommen kann.
Wenn es in einer Schwangerschaft früh zu einer Fehlgeburt kommt, dann hat es meistens damit zu tun, daß etwas genetisch nicht stimmt.

Manchmal muß man auch einmal Ihre Gerinnung untersuchen, auch dadurch kommt es manchmal zu einer erhöhten Fehlgeburtrate.

Lassen Sie sich vielleicht einmal hormonell und in Richtung Gerinnung untersuchen, dann hoffe ich,daß es bald mit einer guten Schwangerschaft klappt.
Die Wahrscheinlichkeit ein Jungen zu zeugen ist größer, wenn der Verkehr genau am Termin des Eisprungs stattfindet. Für Mädchen ist die Wahrscheinlichkeit größer, wenn es zwischen Verkehr und Eisprung noch etwas dauert.
Ich drücke Ihnen dafür die Daumen.

Viele Grüße
Diekmann

22
Kommentare zu "Fehlgeburten bei männlichen Embryos?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: