Themenbereich: Pflege & Wohlfühlen

"21. SSW; Schlafstörungen"

Anonym

Frage vom 29.12.2012

Guten Abend,
ich bin jetzt in der 21 Ssw und bekomme kaum Luft.
In der Nacht ist es am schlimmsten. Bekomme Herzrasen und muss laufen, dass kann 2-3 Stunden so gehen. In der Zeitschrift leben und erziehen habe ich gelsesen das Schlaf und Nerventee helfen soll und laut meines Hausarztes auch in Ordnung sei. Ich habe es ausprobiert und kann dadurch besser schlafen und komme ganz gut runter.
Ist es ok, wenn ich es trinke und das zwei mal...?

Antwort vom 30.12.2012

Der Schlaf- und Nerventee ist völlig ok, den dürfen Sie trinken. Es kann allerdings mit der Zeit ein Gewöhnungseffekt eintreten, drum können Sie auch abwechseln, z B mit Melisse, mit abendlichem Lavendefußbad, mit warmer Honigmilch am Abend nach einem kleinen Spaziergang an der frischen Luft. Sorgen Sie für ein angenehmes Schlafklima, am besten geöffnetes Fenster, Raumtemp ca 18°C, eine gute Decke/ Kissen/ Matratze, damit Sie entspannt liegen und mögl wenig störende Geräusche und Lichter. Mit Ihrer Hebamme können Sie evtl. über die Möglichkeit der Entspannunsgakupunktur sprechen, vllt bietet sie das an. Alles Gute und weiterhin gute Nächte!

21
Kommentare zu "21. SSW; Schlafstörungen"
schelli89
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 30.12.2012 17:37
Schlafstörungen
Dankeschön für die schnelle antwort... ;-) Dann kann ich beruhigter sein
und den Tee in Ruhe trinken.
Die liebsten Grüße

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: