Themenbereich: Hebammenbetreuung

"Wann muss ich mich bei der Hebamme anmelden?"

Anonym

Frage vom 09.01.2013

Hallo, ich bin in der 11. Woche schwanger und habe nun von verschiedenen Freundinnen und Bekannten gehört, dass ich mich sehr früh um eine Hebamme kümmern sollte, insbesondere weil ich in München wohne. Ist das korrekt? Muss ich mich jetzt schon entscheiden? Muss ich dann nicht auch gleichzeitig schon die Klinik wissen, in der ich entbinden möchte?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Antwort vom 10.01.2013

Hallo, eigentlich sollte es so sein, dass Sie sich dann eine Hebamme suchen, wenn Sie absehen können welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen wollen. Eine frühzeitige Anmeldung ist immer dann nötig, wenn Sie bei der Geburt in der Klinik eine Ihnen bekannte Hebamme haben möchten (Beleggeburt) oder wenn Sie zu Hause oder einem Geburtshaus die Geburt machen möchten.
Leider ist es so, dass in unterschiedlichen Regionen ein Hebammenmangel herrscht. Dies gilt insbesondere auch für "teure" Städte wie München, in denen sich Hebammen von den kargen Gebühren kaum noch die Mieten leisten können. Sollten Sie in einer Ferienzeit den voraussichtlichen Geburtstermin liegen haben, dann müssen Sie sich tatsächlich sehr früh anmelden.
Die Klinik, in die Sie zur Geburt gehen möchten, brauchen Sie dabei nur dann zu wissen, wenn Sie eine Beleghebamme zur Geburt möchten, die Sie in diese Klinik begleitet.
Sie können auch einfach eine Hebamme anrufen und unverbindlich fragen bis wann Sie sich angemeldet haben sollten. Der Zeitpunkt wird anders sein, wenn Sie nur die Betreuung nach der Geburt in Anspruch nehmen möchten, als wenn Sie auch einen Geburtsvorbereitungskurs bei dieser Hebamme besuchen möchten, der schon ab der 20. Woche anfangen kann.
Hebammen finden Sie über Empfehlung oder auch über die Hebammensuche bei Babyclub. Oft finden Sie auch auf den Homepages der Hebammen Hinweise zum Anmeldungszeitpunkt.
Alles Gute für die weitere Schwangerschaft, Monika Selow, Hebamme

27
Kommentare zu "Wann muss ich mich bei der Hebamme anmelden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: