Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"13. SSW, Schmerzen in der Scheide beim Wasserlassen"

Anonym

Frage vom 14.01.2013

Ich bin Schwanger in der 13 Woche und seit kurzem habe ich Schmerzen in der Scheide, Schamlippen und beim pinkeln,aber das sind andere Schmerzen wie bei Blasenentzündung,die kommen in laufe des Tages und gehen genauso.War auch schon bei meiner Frauenärztin, die hat mich untersucht,Außflüss,Scheide und hat nichts gefunden,und sagt dass bei mir alles in Ordnung sei.Aber wiederrum denke ich,wenn alles ok ist,dann würde ich keine Schmerzrn habe,oder?!

Antwort vom 16.01.2013

Es kann sein, dass sich durch die verstärkte Durchblutung der Genitalorgane ein Druckgefühl, ähnl. wie bei einer Schwellung aufbaut, das kann sehr unangenehm sein. Probieren Sie aus, ob es besser wird, wenn Sie sich bei beginnendem Schmerz für kurze Zeit hinlegen, um das Gewebe zu entlasten. Am besten im Lauf des Tages mehrere Pausen einplanen, in denen Sie kurze Zeit liegen können. Evtl helfen auch Sitzbäder mit Eichenrindenextrakt. Achten Sie außerdem darauf, die Blase regelmäßig zu leeren und trinken Sie genügend (mind 2 l am Tag). Sollte der Schmerz nicht besser werden, lassen Sie sich ruhig nochmal untersuchen bei der FÄ - sicher ist sicher. Ich wünsche Ihnen gute Besserung!

21
Kommentare zu "13. SSW, Schmerzen in der Scheide beim Wasserlassen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: