Themenbereich: Gesundheit

"Schadet Haarfärbemittel?"

Anonym

Frage vom 18.01.2013

Hallo,
Ich bin in der 24 ssw und heirate demnächst, habe daher in vorheriger Absprache mit meiner frauenÄrztin die Erlaubnis bekommen , mir die haare zu Färben.. Darauf hatte ich sonst die ganze Zeit über verzichtet. Nun ist mir beim färben leider durch ein Missgeschick etwas Farbe in den Mund geraten .. die ich natürlich sofort ausgespuckt habe.
Könnte das dem baby auf irgendeine Weise geschadet haben ? Wird die Farbe irgendwie anders oder intensiver durch die mundschleimhäute aufgenommen als über die kopfhaut ?
Vielen dank im voraus

Antwort vom 20.01.2013

Hallo,

Ich denke nicht, daß irgendetwas passiert ist. Keine Sorge, machen Sie sich bitte keine Gedanken, das sind minimale Mengen gewesen.
Genießen Sie Ihre Hochzeit!
Ganz viel Spaß!
Viele Grüße,
Diekmann

25
Kommentare zu "Schadet Haarfärbemittel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: