Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Milchiger Urin"

Anonym

Frage vom 19.01.2013

Hallo ihr lieben :)
Ich hatte gestern Abend einen Italienischenabend ( schön essen gegangen dann eine stunde spazieren im park *-* 2 Gläser Rotwein und mit meinem Partner geschlafen) um die Geburt vielleicht ein wenig ran zu treiben. Habe vorhin bemerkt das mein Urine sehr milchig ist obwohl ich Aber eigendlich genug trinke o.O
Jetzt also meine frage ist das normal bin 39 ssw und in 4 tagen ist ET ?

Antwort vom 20.01.2013

Hallo,
Solange Sie keine Schmerzen beim Wasserlassen haben, oder Fieber entwickeln, denke ich, ist alles in Ordnung.
Evtl ist auch einfach der Schleimpfropf mit abgegangen und deswegen den Urin milchig aussehen lassen.

Ich drücke Ihnen die Daumen für die Geburt, viel Glück!

Viele Grüße Diekmann

24
Kommentare zu "Milchiger Urin"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: