Themenbereich: Blähungen & Verdauungsprobleme

"Kind kann nur mit dem Thermometer Stuhlgang machen"

Anonym

Frage vom 25.02.2013

Hallo,
mein Sohn hat seid Geburt Probleme den Stuhl allein zulassen.
Wir haben sehr oft helfen müssen mit einem Fieberthermometer.
Jetzt habe ich aber erfahren das dies die Schließmuskelfunktion reduziert und er es verlernt selbst zu machen und natürlich auch evtl. Verletzungen entstehen können...
Das war schlimm zuerfahren und wir hatten ein unendlich schlechtes Gewissen da wir ihm sicher nicht schaden wollten!
Wir haben es sofort aufgehört ( Seid diesem Wochenende)
und er *explodiert* trotzdem aber nicht die gewohnte Menge, es ist weniger.
Und nicht mehr täglich sondern auch schon mal nur jeden zweiten Tag und auch momentan mit Bauchschmerzen und das er nicht mehr soviel trinken mag.
Legt sich das die nächsten Tage?
...Wärmflasche, Bauchmassage und Fußrefelexmassage tut ihm sehr gut auch Sab Simplex...er pupst auch öfters am Tag.

Wie oft sollten den Babys mit PreNahrung Stuhlgang haben?
Täglich?
Darf man auch keine Aftermassage machen?

Danke für Antworten.

Antwort vom 26.02.2013

Hallo,
mit der Pre Nahrung sollte er einmal tgl Stuhlgang haben. Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass Kinder das nicht tun und wenn sie aber darunter leiden es eben am Besten mit dem Thermometer geht. Irgendwann kommen die Kinder ohne diese Hilfe aus - meines Erachtens ein Problem, dass sich von alleine gibt und keines wo Sie ein schlechtes Gewissen haben müssen. Sie können es mit der Massage am After probieren, auch dass klappt bei vielen Kinder sehr gut. Ist Ihr Kind bereit Tee oder abgekochtes Wasser zu trinken? Das würde ich immer wieder versuchen auch wenn er es nicht sofort mag. Ohne Druck und Stress, aber dennoch mehrfach täglich anbieten. Dadurch wird der Stuhl auch weicher, und er kann es leichter schaffen. Wenn Sie sab simplex regelmäßig geben kann das auch für die Verstopfung mitverantwortlich sein. Ich würde es nur dann geben, wenn er wirklich Blähungen hat und nicht in jede Flasche. Sie könnten versuchen die Pre mit Fencheltee anstatt mit abgekochten Wasser zu zu bereiten auch das kann helfen. Der Darm braucht bei manchen Kindern einfach länger oder auch lange, bis er seinen Aufgaben voll nachkommen kann, machen Sie sich keinen Stress und helfen Sie ihm, wenn er Hilfe braucht, es wird mit der Zeit immer besser klappen. LG Judith

31
Kommentare zu "Kind kann nur mit dem Thermometer Stuhlgang machen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: