Themenbereich: Schlafen

"Kleinkind will tagsüber nicht einschlafen "

Anonym

Frage vom 27.02.2013

Mein Baby ist nun 27 Wochen alt. Bisher hat sie so gut wie nie Probleme gemacht, nur seit ein paar Monaten schreit sie beim Einschlafen, vorallem tagsüber, und obwohl sie müde ist, schläft sie nicht. Auch wenn sie in ihrem Bettchen (wo sie fast ausschließlich schläft) liegt ist das so. Ich würde ihr gerne helfen, weiß aber langsam nicht mehr weiter. Warum macht sie nicht einfach die Augen zu, wenn sie müde ist, egal wo wir sind? War ja anfangs auch kein Problem, sie hat immer und überall geschlafen wenn sie müde war. Klar hat sie nun nen schub, merk das am essen, das tut sie auch grad schlecht und nur noch im Bett. Aber auch das geht hoffentlich vorbei. Was kann ich tun?

Antwort vom 01.03.2013

Hallo!
Manche Kleinkinder von über zwei Jahren (eher Mädchen als Jungen) machen
am Tag nur noch zögerlich und unter Protest einen Mittagsschlaf. Möglicherweise ist das auch bei Ihnen so. Prinzipiell brauchen fast alle Kleinkinder noch mindestens eine längere Ruhephase am Tag, aber manchmal muss es gar kein Schlaf sein. Viele Eltern behelfen sich mit Vorlesen (manche Kinder finden damit in den Schlaf), Singen, ruhigem Spiel oder einfach einer genau festgesetzten Ruhezeit. Der Wechsel zwischen Aktivität und Ruhephasen muss von den Eltern immer auch vorgelebt werden; wenn Sie selbst eine Mittagspause anstreben, einer ruhigen Tätigkeit nachgehen bzw. eine Auszeit deutlich sichtbar machen, kann sich auch ein Kind der Alltagshektik entziehen. Übrigens: wenn das Bett mehr als der Schlaf-und Ruheplatz des Kindes ist, sprich gleichzeitig als steter Ort zum Spielen oder gar zum Essen genutzt wird, erschwert es sicher das Gefühl dafür, dass dort das „Nichtstun“ Vorrang hat. Diesen sozusagen „Fahrplan“ müssen Sie also vorgeben bzw. Durchsetzen und hoffentlich erfährt dadurch Ihre Tochter wieder den Genuss, einfach einschlafen zu können und zu wollen. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

22
Kommentare zu "Kleinkind will tagsüber nicht einschlafen "
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: