Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Wann ist der Eisprung?"

Anonym

Frage vom 02.04.2013

Hallo ihr lieben Hebammen, ich habe ein Problem bzw. ein Paar Fragen zum Zyklus7Eisprung.
Wenn ich den Eisprung berechnen lassen will muss ich immer die Durchschnittliche Zykluslänge angeben. Seit 6 Monaten schreibe ich mir das alles auf 1.Zyklus 29Tage , 2.Z.27Tage, 3.Z 26Tage, 4.Z.28Tage, 5.Z.26 tage, 6.Z.25Tage. wielange soll ich denn jetzt meine Zykluslänge eingeben? Wie Lange ist mein Zyklus?
Und zur 2 Frage stimmt es, das immer 14Tage nach dem ES die Menstruation kommt?
Ich teste meine Fruchtbarkeit immer mit Ovus und laut denen habe ich immer min. 3-4 Tage vor dem im Kaldender berechneten Termin meinen Eisprung. wann habe ich den denn jetzt?

Vielen Dank fürs Fragen beantworten.

Antwort vom 03.04.2013

Der Ovulationstest zeigt an, wenn das Hormon LH steigt, das ist kurz vor dem ES der Fall. Der Zeitraum, schwanger zu werden, ist am günstigsten um den ES herum, da die Spermien einige Tage in der Gebärmutter überleben können (bis 5 Tage), während das Ei nur ca 2 Tage befruchtbar ist. daher ist es sinnvoll, schon vor dem erwarteten ES GV zu haben, damit zum Eisprung dann auch mit hoher Wahrscheinlichkeit Spermien am "Tatort" sind. Es spielt alsogar nicht so die große Rolle, "wann genau" der ES ist, sondern eher "wann ungefähr", denn es handelt sich eher um einen günstigen Zeitraum von einigen Tagen als um einen ganz besonderen "Supermoment".
Nach Ihrer Beschreibung wäre möglich, dass Ihr Ovu den LH-Anstieg anzeigt, dann kommt einige Tage später der ES, dazu passt der Zeitpunkt Ihrer Mens dann wieder ziemlich genau. Schauen Sie nochmal in den Beipackzettel Ihres Tests, evtl erfahren Sie da noch Genaueres über die Wirkweise dieses Produkts. Und die Schwankungen Ihres Zyklus zw 25-29 Tagen sind völlig normal - einen genau getakteten Z haben (fast) nur die Frauen, die die Pille einnehmen.
ich wünsche Ihnen viel Erfolg - und vor allem trotz aller Rechnerei u Testerei viel Spaß am Zusammensein mit Ihrem Partner!

32
Kommentare zu "Wann ist der Eisprung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: