Themenbereich: Abstillen

"wie schonend Abstillen?"

Anonym

Frage vom 06.04.2013

Ich stille meinen 7 Monate alten Sohn noch 2 x täglich, morgens ca. 7 Uhr und vormittags ca. 10:30 Uhr jeweils an einer Brust. Was mach ich wenn er nur noch 1 x trinken möchte? Stille ich dann an einem Tag die rechte Brust und am nächsten die linke Brust oder solll ich nach der Hälfte der Trinkzeit die Seite wächseln? Vielen Dank für Ihre Antwort! Gruß

Antwort vom 08.04.2013

Hallo!
Ich empfehle Ihnen zu beobachten, nach welcher Zeit die ein oder andere Brustseite spannt und evtl. schmerzt. Bei vielen Frauen ist die Menge der Milchbildung zwischen rechter und linker Brust unterschiedlich und deshalb muss frau sich individuell orientieren, da helfen keine strikten Regeln. Manchmal entlasten sich die Brüste von alleine durch spontanes Entleeren der Milch. Wenn das wieder zu einem entspannteren Gefühl führt, brauchen Sie gar nichts zu machen. Ein Ausmassieren der Milch oder aber ein Kühlen der jeweils spannenden Brustseite kann ebenfalls die Zeit überbrücken zum nächsten Stillen. Ich hoffe, dass Sie mit diesen Infos Ihr eigenes Schema finden. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

27
Kommentare zu "wie schonend Abstillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: