Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Zyklusverlängerung nach Absetzen der Pille"

Anonym

Frage vom 19.08.2013

Hallo.
Ich habe Ende Mai meine Pille (Maxim) abgesetzt und danach ganz normal meine Abbruchblutung gehabt. Da ich fast 9 Jahre lang die Pille genommen habe war mir auch bewusst, dass es eine Weile dauern kann,bis sich mein Zyklus einpendelt.
Aber nun bin ich schon bei ZT 78 und es ist nichts in Sicht.
Sollte ich mir langsam Gedanken machen oder ist das alles noch im Rahmen?

Antwort vom 20.08.2013

Hallo! Das ist alles noch ganz normal und nicht besorgniserregend. Manchmal braucht der Körper eine Weile um wieder in den natürlich Hormonrhythmus zu kommen. Er ist ja auch eine ziemlich lange Zeit " betrogen " worden. Falls Sie es noch nicht gemacht haben, könnten Sie allerdings auch einen Schwangerschaftstest machen. Vielleicht hat es ja auch schon geklappt. Auch so was kommt vor. Falls sich in den nächsten 2 Monaten keine Periode einstellt, können Sie beginnen Frauenmantel zu trinken. Das kann den Zyklus regulieren.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

20
Kommentare zu "Zyklusverlängerung nach Absetzen der Pille"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: