Themenbereich: Schwangerschaftsbeschwerden

"Leichte Schmierblutungen in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 10.10.2013

Seit gestern bemerke ich hin und wieder ein wenig leicht rosa farbigen Schleim wenn ich nach dem Stuhlgang abwische. Ist nicht viel und auch sonst kein Blut zu sehen. Mein Lebensgefährte sagt es ist alles in Ordnung( Er hat schon 2 Kind) Aber für mich ist es das erste. Als ich am 30.9 bei meinem FA der sagte es ist alles ok. Bin nur ein wenig verunsichert und habe angst das der Zwerg geht.:( Aber ich denke wenn es so ist kann ich es nicht ändern oder?

Antwort vom 11.10.2013

Hallo!
Sie haben mir jetzt leider nicht mitgeteilt in welcher Schwangerschaftswoche Sie sind. Leichte Schmierblutungen am Anfang der Schwangerschaft können Einnistungsblutungen sein oder Kontaktblutungen nach einer Untersuchung oder Geschlechtsverkehr. Wenn die Blutungen nicht aufhören, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Alles Gute.
Cl.osterhus

18
Kommentare zu "Leichte Schmierblutungen in der Schwangerschaft"
Liliac
Juniorclubber (49 Posts)
Kommentar vom 11.10.2013 22:59
Schmierblutung
Hatte vergessen zu sagen das ich in der 8 Woche bin. Jetzt wo ich es lese mit dem Geschlechts verkehr leuchtet es mir ein. Den hatte ich gestern morgen.Aber hält das so lange an. Wenn ich nicht so ängstlich wäre hätte ich das sicher auch nicht bemerkt.

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: