Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist die Schwangerschaft intakt oder nicht?"

Anonym

Frage vom 10.01.2014

Hallo,
ich hatte am 07.11.13 den ersten Tag meiner letzten Periode. Der SSTest war dann beim FA am 12.12. positiv. Man sah nur eine sehr gut aufgebaute Schleimhaut. Am 23.12. sah man die Fruchthöhle,aber leer, sie hatte ca. 7mm. Am 05.01. sah der Arzt nur einen winzigen Dottersack und nahm daraufhin Blut ab. Hcg von 13.000. Dann am 09.01. bei der Kontrolle wieder nur eine Fruchthöhle, 1,2 cm Durchmesser. Der Arzt hat nochmal Blut genommen und gemeint,ich soll nächste Woche wiederkommen. Wenn es bis dahin nicht von selbst angegangen ist,muss man es absaugen. Ich bin sehr traurig. Wie ist Ihre Einschätzung zu meiner Situation? Gibt es gar keine Hoffnung mehr? Wie lange dauert es,bis man so eine Blutung bekommt? Danke!

Antwort vom 11.01.2014

Wenn am 07.11. die LP war, dann war zum Zeitpkt des Tests ca die 5. SSW. Da ist es völlig ok, nur eine gut aufgebaute Schleimhaut im US zu sehen. Der am 05.01. gemessene HCG-Wert entspricht laut www.laborlexikon.de der 7.-8. SSW. Der "winzige Dottersack" ist immerhin gewachsen, ein 2. HCG-Wert liegt noch nicht vor. Nach meiner Einschätzung lässt sich da noch nichts abschließend sagen. Erkundigen Sie sich nach dem Wert, bevor Sie irgendwas entscheiden - sollte er höher liegen als zuvor, besteht Hoffnung, wenn er abgesunken ist, ist leider eher davon auszugehen, dass die Schwangerschaft nicht mehr in Ordnung ist.
Aber auch dann kann man noch in Ruhe darüber reden, ob eine Absaugung erforderlich ist oder ob ein natürlicher Abgang abgewartet werden kann, Sie brauchen nichts zu überstürzen, solange es Ihnen gut geht.
Versuchen Sie, zuversichtlich zu bleiben, bis die Befunde geprüft sind - ich drücke Ihnen die Daumen!

1
Kommentare zu "Ist die Schwangerschaft intakt oder nicht?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: