Themenbereich: Medikamente in der Stillzeit

"stille voll und nehme täglich an Gewicht zu"

Anonym

Frage vom 20.01.2014

Hallo.habe vor 8 wochen entbunden und stille voll. Ist mein zweites Kind und das erste habe ich auch gestillt.jetz allerdings nehme ich täglich zu was beim ersten ejer das Gegenteil war. Auf die Ernährung achte ich.woran kann es liegen?

Antwort vom 21.01.2014

Hallo!
Eine Gewichtszunahme in der Stillzeit ist prinzipiell nicht ungewöhnlich (auch, wenn der größere Anteil der Frauen eher an Gewicht verliert), allerdings kann das ein Symptom sein von veränderten Schilddrüsenwerten. Entsprechend sollten Sie Ihren Hausarzt konsultieren und bitten, eine Kontrolle Ihrer Schilddrüsenwerte durchführen zu lassen. Die Schilddrüse kann schon in der Schwangerschaft, aber auch nach der Geburt und in der Stillzeit in die Überfunktion, aber besonders auch in die Unterfunktion kommen. Weitere Symptome neben der steten Gewichtszunahme sind depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, trockene Haut und eine Verlangsamung der Herzfrequenz. Veränderte Schilddrüsenwerten müssen medikamentös therapiert werden, insbesondere auch in der Stillzeit. Alles Gute, Inken Hesse, Hebamme

0
Kommentare zu "stille voll und nehme täglich an Gewicht zu"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: