Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Zu früh für Schwangerschaftsanzeichen?"

Anonym

Frage vom 22.01.2014

Liebes Hebammenteam,

vor ein paar Tagen hatte ich meinen Eisprung und nun spüre ich ein Ziehen in der Leistengegend, mir wird es ab und zu übel und meine Brustwarzen schmerzen etwas. Können dies schon Anzeichen für eine Schwangerschaft oder zumindest für die Befruchtung der Eizelle sein? Oder ist es hierfür noch zu früh? Ab wann kann man mit Anzeichen rechnen, welche wären dies?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Danke!

Antwort vom 24.01.2014

Hallo! Wenn man versucht schwanger zu werden, horcht man natürlich ganz genau in den Körper hinein, so daß einem plötzlich Dinge auffallen, die man so noch nicht wahrgenommen hat, die aber normal sind.
Es ist unwahrscheinlich , daß Sie Schwangerschaftsanzeichen haben nur wenige Tage nach dem Eisprung spüren.
Wenn Ihre Periode ausbleibt , ist es sinnvoll einen Test zu machen. Auch dann erst würden Sie Anzeichen spüren. Alles Gute.
Cl. Osterhus

0
Kommentare zu "Zu früh für Schwangerschaftsanzeichen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: