Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Angst nach Missed Abortion"

Anonym

Frage vom 31.01.2014

Huhu alle zusammen
also ich hatte im august eine ausschabung 10 woche missed abort. Mein Fa sagte ich sollte doch 2-3 monate pausieren damit der koerper sich regenieren kann. Periode hat sich gleich wieder regelmaessig eingestellr. So nun hatte ich am 2.1- 7.1 die letzte periode.im. Normalfall 28 tagezyklus also haetten sie am 30.1 kommen sollen. Jetzt habe ich zwar unterleib ziehen und zwickenals ob periode kommt, aber auch nicht so wie immer und weiter oben. Und dazu nur leichten braunen ausfluss??? Ss test von 31.1 war negativ!!!! Ich hab eh schon angst das mir sowS nocbmal passiert. Und jetzt so!! Und jetzt ist auch noch wochenende!!!

Antwort vom 03.02.2014

Ich kann gut verstehen, dass Sie Angst haben, nochmal eine Schwangerschaft zu verlieren. Trotzdem sollten Sie, versuchen, sich nicht verrückt zu machen. Die Periode war grade mal einen Tag überfällig - vlt war der Test zu früh? Oder die Blutung kommt noch... warten Sie in aller Ruhe ab bis mind. Mitte kommender Woche und wiederholen Sie dann den Test, wenn nicht bis dahin die Periode doch noch einsetzt. Das "Ziehen und Zwicken" kann sowohl die nahende Blutung als auch eine erneute Frühschwangerschaft andeuten. Im Moment können Sie aber nichts tun als abwarten - und das sollten Sie möglichst gelassen tun. Es hilft niemandem und fördert nichts, wenn Sie nervös sind, also versuchen Sie, "cool" zu bleiben und die Dinge so zu nehmen, wie sie kommen. Ich wünsche Ihnen alles Gute!!

0
Kommentare zu "Angst nach Missed Abortion"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: