Themenbereich: Rückbildung

"nach dem Wochenbett: Schmerzen in den Leisten"

Anonym

Frage vom 12.04.2014

meine tochter ist 3 1/2 monate alt und mein wochenfluss endete genau nach 8 wochen. seit dem habe ich ständig bauchschmerzen und ziehen in den leisten ( wie mutterbanschmerzen in der ss) ich kann manchmal nicht einmal meine tochter im tragetuch tragen da die schmerzen dann oft schlimmer sind. harntest war ob und schmerzen wegen eintretender mens dürfte es auch nicht sein, ich stille voll. ausfluß ist normal. ss test zur vorsicht gemacht (wir verhüten mit kondomem) war wie zu erwarten negative die leistenschmerzen sind beidseitig und werden immer schmerhafter! was kann denn das sein?

Antwort vom 14.04.2014

Sie sollten Ihre Beschwerden auf jeden Fall ärztlich abklären lassen, aus der Ferne ist leider nicht zu sagen, was das sein kann. Sicher ist jedoch, dass Sie diese Schmerzen nicht einfach hinnehmen sollten, sondern dass vermutlich eine Diagnose zu finden ist, die dann behandelt werden kann. Wenn Sie bei der FÄ nicht weiterkommen, lassen Sie sich zum Orthopäden/ -in überweisen, im Zweifelsfall auch (evtl auf eigene Kosten) eineN PhysiotherapeutIn fragen, bevor Sie sich mit dem Problem abfinden. Ich wünsche Ihnen gute Besserung - warten Sie nicht mehr lange mit einem Arztbesuch!

0
Kommentare zu "nach dem Wochenbett: Schmerzen in den Leisten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: