Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Kann ich Chia-Samen essen?"

Anonym

Frage vom 26.04.2014

Liebe Hebammen,

ich habe eine Frage zu Chia-Samen. Ab und an esse ich einen Chia-Samen-Pudding.
Jetzt habe ich mal aus Interesse nachgeschaut, ob es in der Schwangerschaft bedenklich sei, Chia-Samen zu essen. Für mich war es eher so, dass es aufgrund der Inhaltsstoffe eher gut sein, hat es doch einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, Zink, Eisen, Vitaminen und hilft auch bei Verdauungsstörungen.
Allerdings gibt es im Internet nur die Aussage: Auf jeden Fall in der Schwangerschaft essen oder auf gar keinen Fall essen.
Schaut man wiederrum auf amerikanischen Seiten nach, ist die Empfehlung eher Chia-Samen zu essen.
Könnt Ihr mir hier weiterhelfen?

Vielen lieben Dank und viele Grüße.

Antwort vom 28.04.2014

Hallo,

mir sind keine negativen Wirkungen der Chia Samen bekannt, sondern wirklich im Gegenteil, den Vorteil der Omega-3-Fettsäuren.

Natürlich, wie bei jedem zusätzlichen Stoff, in Maßen.

Ich wünsche Ihnen viel Glück für Ihre Schwangerschaft.

Diekmann

12
Kommentare zu "Kann ich Chia-Samen essen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: