Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Sind die gemessenen Werte in Ordnung?"

Anonym

Frage vom 05.05.2014

Hallo

Bei meinem Termin bei 35+3 kamen diese Werte raus und mich würde mal interessieren ob ich mir hier sorgen machen muss :-(.
Bei meiner Untersuchung kam raus:
BPD 9,1
FOD/KU 10,9
ATD 9,08
APD/AU 28,8
FL 6,7
Er wiegt lt Frau Dr. 2300g
Und beim Doppler hat sie folgendes eingetragen: RI NSA 0,69

Antwort vom 06.05.2014

Hallo! Das sind Werte, die der Schwangerschaftswoche entsprechen, vielleicht bewegt sich die Größe und das Gewicht eher im mittleren bis unteren Bereich, aber solange Ihr Gyn. keine Maßnahmen ergreift, gibt es keinen Grund zur Sorge. Ich muß allerdings sagen, daß ich keine Fachfrau für US Werte bin. Wenn Sie doch unsicher sind, bitten Sie Ihren Gyn. um ein Gespräch.
Alles Gute
Cl.Osterhus

0
Kommentare zu "Sind die gemessenen Werte in Ordnung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: