Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"Starke Unterbauchschmerzen wg einer Zyste"

Anonym

Frage vom 05.05.2014

vor vier wochen war ich bein FA und er hat eine zyste am re. eierstock estgetsellt. soll eine eingeblutete zyste sein. die gehe von selber weg.
jetzt hatte ich wieder meinen eisprung und die schmerzen gehen von vorne los. seit 12 tagen kann ich kaum sitzen oder eine hose anziehen. kann das wieder eine zyste sein ? kann ich so überhaupt schwanger werden ?

Antwort vom 07.05.2014

Schon wegen der Schmerzen sollten Sie unbedingt nochmal den Arzt aufsuchen und sich untersuchen lassen. Evtl ist bei diesen starken Beschwerden doch eine Behandlung (operativ od auch hormonell) angezeigt. Auch ein Schwanger-werden ist sicher leichter möglich, wenn es Ihnen gut geht - vermutlich hält sich die Lust auf Sex bei solchen Beschwerden in Grenzen... das erhöht die Aussicht auf Befruchtung auch nicht grade...
Ich rate dringend zur erneuten Untersuchung und wünsche Ihnen gute Besserung!

0
Kommentare zu "Starke Unterbauchschmerzen wg einer Zyste"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: