Themenbereich: Zyklus und Eisprung

"kurze 2. Zyklushälfte"

Anonym

Frage vom 08.05.2014

Hallo!

Ich hab eine Frage und zwar liegen nur 9/10 Tage zwischen dem eisprung und meiner periode kann in dieser zeit eine einnistung statt finden oder ist die zeit zu kurz! Sollte ich da meinen Frauenarzt anrufen oder ist das ok von der zeit? Ansonsten bin ich 29 Jahre alt und hab auch ein normales Gewicht und einen normalen Zyklus!

Vielen lieben dank

Antwort vom 11.05.2014

10 Tage sind schon ein bisschen kurz, normal wären ca 14 Tage. Sie können versuchen, mit einem Mönchspfeffer-Präparat (Apotheke) Ihre 2. Z-Hälfte zu verlängern: Immer ab Eisprung bis zum Beginn der Periode das Mittel einnehmen, danach für die 1. Z-Hälfte absetzen. Mönchspfeffer unterstützt den Gelbkörper und könnte möglicherweise die Zeit bis zum Einsetzen der Periode ein bisschen strecken. Sollten Sie inzwischen schwanger werden, können sie den Mönchspfeffer auch noch länger einnehmen - der schadet auf keinen Fall. Ich wünsche Ihnen alles Gute!

0
Kommentare zu "kurze 2. Zyklushälfte"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: